Versand

Die Lieferung erfolgt nur im Inland (Deutschland).

Versandkosten (inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer).

Wir berechnen die Versandkosten nach dem Bestellwert (Bruttowarenwert):

  • Bis 150 € = Versand pauschal 10 €.

  • Ab einer Bestellung von 150 € liefern wir versandkostenfrei.


Lieferfristen

Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware im Inland (Deutschland) innerhalb von 3 - 5 Werktagen nach Vertragsschluss (bei vereinbarter Vorauszahlung nach dem Zeitpunkt Ihrer Zahlungsanweisung).


Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.


Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den Sie bestellt haben.


Bei Fragen finden Sie unsere Kontaktdaten im Impressum.

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 30 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 30 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Ricco Hänsch | Lückenhübelstraße 24 | 01662 Meißen | Telefon: + 49 (0) 3521 73 17 91 | Telefax: + 49 (0) 3521 71 06 51 | E-Mail: weingut@ricco-haensch.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, dass jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Zustellkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Bis zum Erhalt der Ware werden wir unser Zurückbehaltungsrecht ausüben. Sobald wir die Ware erhalten und geprüft haben, werden wir die Rückzahlung des Kaufpreises umgehend veranlassen.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten der Rücksendung entnehmen Sie bitte hier. Bei Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post zurückgesandt werden können (z.B. per Spedition), betragen diese 40,00 €. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:

  • Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

  • An Ricco Hänsch | Lückenhübelstraße 24 | 01662 Meißen | Telefon: + 49 (0) 3521 73 17 91  | Telefax: + 49 (0) 3521 71 06 51 | E-Mail: weingut@ricco-haensch.de

  • Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

  • Bestellt am (*)/erhalten am (*)

  • Name des/der Verbraucher(s)

  • Anschrift des/der Verbraucher(s)

  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

  • Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
§ 1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Onlineshop https://www.ricco-haensch.de gelten die nachfolgenden AGB.

§ 2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Ricco Hänsch (RH). Voraussetzung für einen Vertragsschluss zwischen RH und Ihnen ist, dass Sie zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses 18 Jahre oder älter sind.

 

Die Darstellung der Produkte im Onlineshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt per E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Annahmeerklärung in einer separaten E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von 5 Werktagen annehmen.

§ 3. Versandkosten

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie direkt bei den Produkten oder weiter oben auf dieser Seite unter "Versand".

§ 4. Bezahlung

In unserem Onlineshop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

PayPal

Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter PayPal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

§ 5. Selbstabholung

Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich.

§ 6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

§ 7. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim ausliefernden Personal des Zustellers und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

§ 8. Vertragstextspeicherung

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen. 

 

§ 9. Vertragssprache

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

§ 10. Jugendschutz

Die von uns angebotenen Waren gehören ausschließlich in die Hände von Erwachsenen. Wir behalten uns daher vor, diese nur an volljährige, unbeschränkt geschäftsfähige natürliche Personen auszuliefern und dabei entsprechende Altersnachweise zu verlangen. Die für die Bestellung erforderlichen Daten wie Name, Anschrift usw. sind vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben.

§ 11. Mängelhaftung

Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.

Rücksendung | Rückerstattung | Rücksendung
Rücksendung

Sie können die gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen ungeöffnet an den Winzer zurückschicken. Bitte folgen Sie dafür unbedingt dem folgenden Ablauf:

  1. Kontaktieren Sie uns per E-Mail weingut@ricco-haensch.de | Telefon: + 49 (0) 3521 73 17 91  | Telefax: + 49 (0) 3521 71 06 51  oder auf dem Postweg: Ricco Hänsch, Lückenhübelstraße 24, 01662 Meißen)

  2. Wir schicken Ihnen daraufhin per E-Mail eine Retouren-Beilage und einen Rücksendeschein für die Retoure zu.

  3. Die Retouren-Beilage der Rücksendung beilegen und den Rücksendeschein außen gut sichtbar auf das Paket kleben. Bitte verwenden Sie die Originalverpackung, soweit diese nicht stark beschädigt und ein sicherer Rücktransport dadurch nicht mehr gewährleistet ist.

  4. Das mit dem Rücksendeschein frankierte Paket zur nächsten DHL-Paketannahmestelle in Ihrer Nähe bringen. In Ausnahmefällen sind Paketzusteller auch bereit (aber nicht verpflichtet!), ein frankiertes Paket mitzunehmen.

 

Nach Eingang der Retoure bei uns wird Ihnen der bezahlte Betrag über die beim Kauf gewählte Zahlart (PayPal) zurückerstattet. Dabei werden ggf. die unten genannten Kosten abgezogen. Bitte beachten Sie, dass die Rückerstattung wie auch die Rechnungskorrektur einige Tage in Anspruch nehmen kann.

 

Folgende Kosten fallen ggf. für Sie bei Retouren an:

*Bei Qualitätsmängeln (Wein korkt etc.) oder Falschlieferungen übernehmen wir unabhängig vom Warenwert die Kosten für die Rücksendung. In allen anderen Fällen (z.B. falscher Wein oder falsche Menge bestellt, schmeckt nicht, etc.) gelten die o.g. Kosten für die Rücksendung.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne per E-Mail weingut@ricco-haensch.de oder Telefon: + 49 (0) 3521 73 17 91 zur Verfügung.